Jungschar

Die Jungschar bietet schon den Kids viel Action und Spaß im Rahmen der gemeindenahen Jugendarbeit. Wie der Name "Junge Schar" ist das Programm besonders für Kinder zwischen 9 und 13 Jahren interessant. Auch in der Jungschar steht das CVJM-Dreieck stellvertretend für die Einheit aus Leib, Seele und Geist im Vordergrund: für die Seele wird meist zu Beginn (inbrünstig) gesungen, für den Geist gibt es kurze, griffige Andachten und für den Leib Action und/oder Kreativität in verschiedenster Form.

Da gerade in diesem Alter die Interessen bei Spiel, Spass und Kreativität je nachdem ob Junge oder Mädchen anders gelagert sind und sich Kinder in diesem Alter erfahrungsgemäß mit ihres Gleichen besser verstehen, gibt es jeweils eine Jungscharrunde für Jungen und eine für Mädchen. Die Mädchen sind z.B. eher kreativ während die Jungs lieber Fussball spielen. Hunderprozentig geht das Klischee aber nicht auf: hoch im Kurs stehen bei den Jungs auch Jungscharstunden wo gemeinsam gebacken oder gekocht wird.

Jungschar - Wann und wo?
Mädchen: donnerstags, 17-18 Uhr, Haus der Kirche
Jungen: montags, 16-17 Uhr, Haus der Kirche

Rüstzeiten
Zu den alljährlichen Highlights gehören ohne Zweifel die Sommerrüstzeiten. Ebenfalls getrennt nach Jungen und Mädchen werden verschiedene Ziele erkundet, Abenteuer erlebt und natürlich gemeinsam jugendgerecht über den Glauben und die Bibel nachgedacht. Genauere Informationen, zu den Rüstzeiten, die wir für Kids im Jungscharalter anbieten, gibt's auf unseren Rüstzeit-Seiten.